Schreien Fische stumm?

Erwähnt man Dritten gegenüber, man sei Veganer, dann lautet die Antwort nicht selten: “Aber Fisch isst du schon?” Und wenn Veganer tierisches Fleisch essen müssten, dann würden sie wahrscheinlich selbst Fisch wählen. Fische sind (wenn ich das so verallgemeinern darf, und mit Ausnahme von Delphinen und Nemo) nicht niedlich, keine Wirbeltiere (folglich, so nimmt man… 

Read More »

Soylent & Ambronite

In einem Kochblog sollte man viellleicht einen großen Bogen um solcherlei Produkte machen, aber interessant sind sie schon, und sei es nur, um kritisch zu sein. Die SZ beschreibt die Entwicklung von Soylent, einem künstlich hergestellten, trinkbaren Nahrungsersetzungsmittel – für Kochverweigerer und zur Lösung der weltweiten Hungerkrise. Und wer da Chemie wittert, der kann auch… 

Read More »

Jungbrunnen aus der Torte

Die SZ tut sich mal wieder mit einem veganen Beitrag hervor und featured einige Rezepte aus Attila Hildmanns neuem Buch “Vegan for Youth”. Auch wenn wir Blogger natürlich ganz tolle eigene Rezepte kreieren, kann mal reinschauen sicher nicht schaden. http://www.sueddeutsche.de/stil/vegane-rezepte-von-attila-hildmann-jungbrunnen-aus-der-torte-1.1916101

SZ-Recherche: Fressen und Moral

Das könnte doch interessant werden: Die Süddeutsche Zeitung surft ja seit einiger Zeit auf der Datenjournalismus-Welle, und erhebt und analysiert nicht nur allerlei, sondern bereitet es auch durchaus aufwändig und gekonnt auf. Hier wird nun ein erster Ausblick auf die Recherche zu “Fressen und Moral” angekündigt: http://www.sueddeutsche.de/wissen/werkstattbericht-zu-die-recherche-darum-kaufen-unsere-leser-bio-1.1897671 Versprochen wird: “Wir werden Ihnen von Montag an… 

Read More »

Artikel: “Grünes Wachstum gibt es nicht”

Ein ausgesprochen lesenswertes Interview darüber, wie ein nachhaltiger Lebensstil aussehen müsste: Viel Konsumverzicht, andere Arbeitsorganisation, und viel mehr Zeit. Da steht uns noch so einiges an Veränderung bevor…. http://www.sueddeutsche.de/wissen/oekonomie-und-oekologie-gruenes-wachstum-gibt-es-nicht-1.1865075  

SZ-Artikel: Das Schwein bestimmt das Bewusstsein

Schöne Headline….in einem von zahlreichen Artikeln zum jüngst erschienenen Fleisch-Atlas. Veganer freuen sich immerhin über die Nachricht, dass der Fleishckonsum in den westlichen Staaten langsam rückläufig ist. Sonst gibt’s nicht allzuviel erfreuliches. http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/rueckgang-von-fleischkonsum-im-westen-das-schwein-bestimmt-das-bewusstsein-1.1858113