Zimtsterne (vegan)

zimtsterne

Und weiter geht’s mit veganen Zimtsternen. Das Ursprungsrezept ist von www.vegetarian-only.de. Früher gab’s bei uns Zuhause auch immer Zimtsterne, aber irgendwie war das Rezept anders, und es war ein Riesentrara. Die Lösung  bestand dann darin, dass man den Teig ausgerollt in der Tiefkühltruhe anfrieren musste. Warum, weiss ich auch nicht mehr – es geht jedenfalls… 

Read More »

Florentiner (vegan)

florentiner

Weihnachten naht, Zeit für ein paar Plätzchen. Los geht’s mit veganen Florentinern. Zutaten für ca. 50 Florentiner Kondensmilch 500 ml Sojamilch 200 g Rohrzucker 4 EL Öl  Masse 500 g Mandelstifte 125 g Cranberries (getrocknet) 100 g Mango (getrocknet) 100 g Zitronat 100 g Orangeat 100 g Amaranth (gepoppt) 150 g Butter (vegan) 1 EL… 

Read More »

Mangold-Kürbis-Pide mit Wasabai-Karotten-Salat (vegan)

mangold-pide2

Am Wochen-Ende sind nur noch Reste übrig, und aus keinen lässt sich mehr ein komplettes Gericht zaubern? Für die elegante Resteverwertung haben die Italiener die Pizza erfunden, auf die ja heutzutage auch alles drauf darf (oder zumindest kommt). Eine Variante davon: Eine Pita. In diesem Fall: Eine Pita mit Mangold, Kürbis, asiatisch gewürzt. Mehr Fusion… 

Read More »

Fruchtige Party-Frikadellen (vegan)

party-frikadellen

Party, Buffet, jeder soll was mitbringen, möglichst Fingerfood. Zeit für ein paar subversive, weil vegane Frikadellen. Man sieht’s ihnen nicht an, jeder fand sie lecker, und man hätte nun beiläufig, wenn auch kalkuliert anmerken können, dass die übrigens vegan sind. Oder man freut sich im Stillen. Zutaten für ca. 20 kleine Frikadellen Frikadellen 150 g… 

Read More »

Kastanien-Feigen-Creme (vegan)

kastanien-feigen-creme2

Tja, das Bild zu diesem Posting könnte fast alles zeigen, zum Beispiel meine vegane Leberwurst, oder auch nur einen gewöhnlichen käuflichen Aufstrich. Hier rächt sich, dass ich fototechnisch nicht so sehr zur Inszenierung mit Zutaten und Beiwerk neige. Es handelt sich um: Kastanien-Feigen-Creme. Und sie schmeckt super! Geboren ist sie eigentlich aus den Not heraus…. 

Read More »

Mais-Suppe mit Bruschetta (vegan)

maissuppe

Das Wetter ist gegenwärtig ja bereits voll im Herbstmodus, auch wenn ich noch nicht bereit bin, den Sommer aus seiner Pflicht zu entlassen. Es naht also wieder die Suppenzeit, aber für Kürbissuppe und Konsorten ist es noch viel zu früh. Deswegen eine wärmende, aber dennoch sommerliche Mais-Suppe. Zutaten für 2-3 Portionen Suppe 450 g Mais… 

Read More »

Zwetschgen-Aprikosen-Feigen-Streusel

obststreusel

Dieser Kuchen ist nicht nur schnell (+), einfach (+) und hat Streusel (++), er läutet auch die Herbst-Datschi-Zeit ein. Einen Datschi macht man natürlich klassischerweise mit Zwetschgen, aber es gehen auch ne Menge anderer Früchte. In diesem Beispiel gesellen sich noch Aprikosen und Feigen dazu – eine gelungene Kombination. Vielen Dank an Christel für das… 

Read More »

Bohnensalat

bohnensalat

Hier was leichtes, erfrischendes für den Sommer: Bohnensalat. Zutaten für 2-3 Portionen Salat 500 g (flache) Bohnen 1 Zwiebel 2 EL Gemüsebrühe 2-3 Stengel Bohnenkraut 1 EL ÖL 1 EL Essig nach Geschmack Salz & Pfeffer   Zubereitung 1 Die Bohnen waschen, Enden entfernen, und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. 2 In… 

Read More »

Spargel mit Asia-Sauce und Bratkartoffeln

spargel1

Nicht’s geht über die Klassiker, zum Beispiel Spargel mit Sauce Hollandaise. Was für den Veganer natürlich das Problem aufwirft, das eine Sauce Hollandaise nicht vegan sein kann. Also müssen Alternativen her. Zum Beispiel diese hier: Zutaten für 2-3 Portionen Gemüse 600 – 800 g Spargel 6-10 kleine Kartoffeln 2 EL Salz, Pfeffer 3 EL Öl… 

Read More »